Zeta 66 Händedesinfektion

Zeta 66 Händedesinfektion

Die Händedesinfektion Zeta 66 besitzt eine sehr gute Hautverträglichkeit und ist sowohl für die hygienische als auch für die chirurgische Händedesinfektion klassifiziert.

Eigenschaften

• Breites Wirkungsspektrum, entwickelt und getestet nach den neuesten europäischen Normen und Richtlinien

• Produkt ist VAH / DGHM gelistet

• Frei von Aldehyd und Phenol

• Erhältlich in der genormten 500 ml bzw. 1.000 ml Einheit

Vorteile

• Ein Produkt für zwei Anwendungen: für die hygienische und chirurgische Händedesinfektion

• Sehr gute Hautverträglichkeit

• Schnelle Wirksamkeit innerhalb 30 Sekunden

• Standardisierte Einheiten: passend für die allermeisten Spender-Systeme

Technische Eigenschaften

ProduktProdukttypKonzentrationEinwirkzeitWirkungsspektrum
Zeta 66 HändedesinfektionZur hygienischen und chirurgische HändedesinfektiongebrauchsfertigKonz.: 15 Sekunden




Konz.: 30 Sekunden




Konz.: 1 Minute
Behüllte Viren (z.B. HBV, HIV, HCV) nach RKI / DVV

Bakterien und Pilze (Candida albicans) für die hygienische Händedesinfektion nach VAH / DGHM und EN 1500);
TbB (Tuberkulose) nach EN 14348 (hohe Belastung),
Noro-Viren nach EN 14476

Bakterien und Pilze (Candida albicans) für die chirurgische Händedesinfektion nach VAH / DGHM und EN 12791

 

Verpackung

ArtikelProduktAnwendungVerpackungseinheit
C800508Zeta 66Hygienische & chirurgische Händedesinfektion500 ml
C800509Zeta 66Hygienische & chirurgische Händedesinfektion1.000 ml
C810042Zeta 6 HydraHandwaschseife1.000 ml
C810043Zeta 6 HydraHandwaschseife5.000 ml
C810044Zeta 6 HydraHandwaschseife125 ml
C810045Zeta 6 DrygelHandreinigungsgel500 ml
C810046Zeta 6 DrygelHandreinigungsgel1.000 ml
C900550Rebina SoftHandlotion50 ml
C900551Rebina SoftHandlotion500 ml in Spenderflasche

Alle heruntergeladenen Abbildungen und Dokumente sind rechtlich geschütztes Eigentum der Zhermack SpA.
Bitte ändern oder verwenden Sie dieses Material nicht ohne entsprechenden Vermerk („Mit freundlicher Genehmigung von...“).